News

Fahrzeugakkus

Fahrzeugakkus

RiPower Elektrofahrzeuge Akkus

Lithium Ionen Akku – Er hält und hält und hält

Der Erfolg der Elektromobilität steht und fällt mit der Batterie, da sie ausschlaggebend für die Reichweite und Ladedauer eines Elektrofahrzeugs ist.

Lithium Ionen Akku – Leichter, sparsamer, weiter

Die hohe Energiedichte von bis zu 134 Wh/kg sowie die Tatsache, dass der Lithium Ionen Akku hochstromfest ist, haben für die Verwendung in der Elektroantriebstechnik eine große Bedeutung:

Batteriegewicht und -volumen:
Ob Auto, Motoroller oder Fahrrad je kleiner und leichter das Energieversorgungssystem ist, umso besser. Weniger Gewicht bedeutet mehr Reichweite und bequemeres Handling. Besonders bei Ihrem transportablen Elektro-Aussenborder sollten Sie darauf achten wieviel sie jedes Mal auf Ihr Boot schleppen.

Batteriemanagement-System (BMS):
Bei unseren Lithium Ionen Akkus sorgen integrierte Batteriemanagement-Systeme (BMS) dafür, dass beim Ladevorgang alle Zellen gleichmäßig geladen werden. So erreichen die Lithium Ionen Akkus ihre volle Kapazität. Ein weitere Funktion unseres BMS ist die Akku-Einzelzellenüberwachung für höchste Sicherheit des Lithium Ionen Akkus. Der Akku ist so super geschützt gegen Überladung, Überlastung, Kurzschluss, Überhitzung und Tiefentladung.

Memory-Effekt:
Ein weiterer Pluspunkt unserer Lithium Ionen Akkus ist, dass keinen Memory-Effekt aufweisen. So können Sie diese auch noch nach monatelanger Lagerung einsetzen, da sie kaum an Energie verloren haben.

Lithium Ionen Akku – nach Kundenwunsch

Nach Kundenwunsch von uns geplant und gefertigt für alle Anwendungen bei denen zuverlässige Akkus benötigt werden. Wir sind spezialisiert auf die Fertigung von Akkusysteme für Fahrzeuge, Boote, Beiboote, Scooter, Roller, E-Bikes, Landwirtschaft und für die Energiespeicherung von Photovoltaikanlagen. Alle Akkus werden von uns mit integriertem Batteriemanagement-System (BMS) und Sicherheitssystemen gegen Überlastung, Überhitzung, Kurzschluss, Überladung und Unterspannung ausgestattet.

 

Beispiele: RiPower Energieversorgung

Unterflurakkus – SpezialanfertigungenAkkukofferAkkuboxenBatteriemonitorLadegeräteRange-Extender

RiPower Spezialanfertigung Unterflurakkus

Unterflurakkus

 Unterflurakkus für Elektrofahrzeuge

Beispiel:
48 V 200 Ah
Zelltyp: LiFeYPO4


Unterflurakkus LiFePo4

Neben den extrem leichten Lithium-Polymer Zellen bieten wir auch die preiswerteren LiFePO4 und LiFeYPO4 Zellen als Einzelzellen oder auch fertig montiert als kompletten Akku inklusive BMS an. Durch die Frostsicherheit bis -25°C ideal für den Einsatz in Fahrzeugen geeignet.

RiPower Akkukoffer wasserdicht

RIPOWER-Akkukoffer

48 V 60 Ah oder 24 V 120 Ah
Gewicht: 26 kg
Zellentyp: LiPo


48 V 20 Ah oder 24 V 40 Ah
Gewicht: 9 kg
Zellentyp: LiPo

RiPower Akkuboxen

RIPOWER-Spezialanfertigung

Aluminium-Akkubox

leicht, preiswert, zuverlässig

48 V 60 Ah
Gewicht: 46 kg
Zellentyp: LiFeYPO4

RiPower Batteriemonitor

Individuell von 12 V – 144 V
Anzeige von Spannung, Strom, Leistung,
Kapazität und Restfahrzeit

Version 1: 105 mm x 75 mm (Standard)

Version 2: 105 mm x 105 mm (passend für Philippi Ausschnitt)

Version 3: rund, Durchmesser 126mm

RiPower Ladegeräte

  12 V / 24 V 300 W


24 V / 36 V / 48 V 500 W


24 V / 36 V / 48 V 1000 W


sowie 24 V – 144V/  3kW – 22 kW

RiPower Range-Extender

Reichweitenverlängerer für Nutzfahrzeuge und Pickups

Spitzenleistung 35 kW

Dauerleistung 25 kW

Zum Verladen auf der Ladefläche eines Nutzfahrzeuges

Sie haben Fragen zu unseren Akkusystemen oder wünschen eine individuelle Beratung? Sie haben Fragen zu unseren Akkusystemen oder wünschen eine individuelle Beratung?
Tel: +49(0)35365/170040

Technische Infos zu unseren Standard Lithium – Akkus: Downloads

Sicherheit ist uns wichtig:

Da wir oft zur Sicherheit von Lithium Ionen Akkus angesprochen werden haben wir am 31.12.2012 einen Selbsttest an einer ungeschützten 10 Ah Lithium-Zelle (ohne Schutzschaltung) vorgenommen. Auf dem ersten Foto ist zu erkennen dass der Akku nicht leer ist, alle weiteren Fotos sind selbsterklärend…

3 Kommentare zu Fahrzeugakkus

  1. Hallo Sven,

    sind gestern von unserem ersten Törn mit dem neuen RiPower-Lithium-Akku
    zurückgekommen. Wir waren fast drei Wochen in den Potsdamer Gewässern
    auf der Havel unterwegs und es hat mit dem Antrieb alles super geklappt!

    Mit unserem 6m-Segelboot (ca. 1000kg) machen wir mit unserem 800W-Motor
    bei voller Fahrt gut 4,5kn (30A) und Marschfahrt liegt bei 2,5kn bis 3kn
    (ca. 9A). Mit unserem 60Ah Akku sind wir auch bei mehrtägigen Fahrten
    und nächtlichem Ankern gut klargekommen. Die tiefste Entladung lag bei
    ca. 40Ah (zwei Übernachtungen auf verschiedenen Seen). Gestern sind wir
    von Potsdam nach Werder fast 9sm gefahren und haben bei Marschfahrt
    (Durchschnitt 2,2kn, weite Strecken aber mit gut 3kn) 24Ah entnommen.
    Man kann also sagen, dass bei zügiger Fahrt gut 16sm mit Reserve drin
    sind, bei langsamer Fahrt bestimmt noch mehr!

    Insofern sage ich nochmal Danke für die super Beratung und das tolle
    Produkt!

    Liebe Grüße

    Frank

  2. Bruno Bussmann // 6. September 2014 um 9:52 // Antworten

    Lieber Sven Richter,

    mal herzlichen Dank für die geduldige Korrespondenz mit der Beantwortung all meiner Laienfragen !!

    Alles hat prima geklappt mit der Sendung und die Lithiumbatterie ist der Hammer !
    kann es sein, dass die in der Leistung konstant bleibt, d.h. ich hatte das Gefühl, das Boot wir nicht langsamer nach halbem Verbrauch. War allerdings windstill.

    Schön so einen interessierten und sorfältigen Profi zu kennen !

    Vielen Dank, alles Gute Bruno Bussmann

    Den interessierten Schweizern möchte ich sagen, der Versand über die richtige Stelle ist kein Problem.

  3. Hallo Sven,

    vielen Dank nochmals für die professionelle Beratung und saubere Arbeit. Ich habe die 2 RiPower-Lithium Batteriebänke nun in meinem Marcraft Pike Master 440 eingebaut. Absolut kein Problem gewesen, wie eine normale Batterie mit Plus und Minus einzubauen, und der Alarm für die Entladung funktioniert auch tadellos. Jetzt habe ich genug Power für meine Schlepptouren auf Hecht & Co. Freunde von mir sind mittlerweile auch schon von den Lithium Batterien überzeugt.
    Schöne Grüße aus Österreich.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*