Elektrofahrzeuge

Ford F100 Pickup

US-Import 2020:

  • Tesla Driveunit Spitzenleistung 220 kW
  • Lithium Akku 58 kWh
  • Ladetechnik 6 kW

Chrysler Prowler

US-Import 2020:

  • Tesla Driveunit Spitzenleistung 220 kW
  • Lithium Akku 38 kWh
  • Ladetechnik 3 kW

Lada Samara

 Erstzulassung 1992:

  • Asynchronmotor 28 kW, Spitzenleistung 55 kW
  • Lithium Akku 35 kWh
  • Ladetechnik 3 kW

Ford Transit

 Erstzulassung 1998:

  • Tesla Driveunit Spitzenleistung 180 kW
  • Lithium Akku 54 kWh
  • Ladetechnik 9 kW

Ilo Werke – Tempo 400

 Erstzulassung 1943:

  • Asynchronmotor 15 kW, Spitzenleistung 25 kW
  • Lithium Akku 13,2 kWh
  • Ladetechnik 3 kW

Kymco Quad

Erstzulassung 2009:

  • Synchronmotor 13 kW, Spitzenleistung 40 kW
  • Lithium Akku 7 kWh
  • Ladetechnik extern 1 kW
  • Besonderheiten: zuschaltbarer Allradantrieb und Geländeuntersetzung
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Volkswagen Polo

VW Polo 86C Erstzulassung 1992:

  • Asynchronmotor 30 kW, Spitzenleistung 60 kW
  • Lithium Akku 20 kWh
  • Ladetechnik 3 kW + 9 kW

Kaiserzug Bad Ischl

  • Asynchronmotor 30 kW, Spitzenleistung 57 kW
  • Lithium Akku 20 kWh
  • Ladetechnik 3 kW
  • elektrische Heizung + Klimaanlage

Wir wünschen den Betreibern vom Kaiserzug Bad Ischl  viel Spaß mit der neuen Elektro-Bummel-Lock.

Citroen HY – Foodtruck

Erstzulassung 1969:

  • Asynchronmotor 30 kW, Spitzenleistung 57 kW
  • Lithium Akku 27 kWh
  • Ladetechnik 3 kW
  • elektrische Heizung + Wechselrichter 230V

Akkuumbau – Renault Fluence

Aus zwei mach eins

Im Kundenauftrag haben wir gebrauchte Akkus von einem Nissan Leaf in einen Renault Fluence eingebaut.

Akkuumbau – Think City

Von einem Kunden bekamen wir den Auftrag einen Think City von NiCd Akkus auf Lithium umzubauen. Da er aber noch einen alten nicht mehr fahrbereiten Peugeot hatte bauten wir kurzerhand die Lithium Akkus aus dem Peugeot in den Think.

Elektro Hanomag

Ein Hanomag N63 Oldtimer aus dem Jahre 1932, umgebaut zu einem zukunftsweisenden Konzept der Elektromobilität. Restaurierung und Umbau zum Elektrofahrzeug durch die IW-Classic GmbH, E-Komponenten und Akkutechnologie sowie technische Unterstützung RiPower GmbH.

Mercedes-G-Klasse

Ein rauer Bursche – Mercedes-G Elektroumbau:

  • Asynchronmotor 70 kW, Spitzenleistung 230 kW
  • Lithium Akku 45 kWh
  • Ladetechnik 11 kW

Volkswagen – Taro – Toyota Hilux Lizenzbau

Ein echter Klassiker mit Nutzwert – Ein elektro VW Taro:

Erstzulassung 1992:

  • Asynchronmotor 40 kW, Spitzenleistung 60 kW
  • Lithium Akku 34 kWh
  • Ladetechnik 9 kW

Renault Kangoo

Auch ein Auto was es schon als E-Variante gibt lohnt sich umzubauen.

Erstzulassung 1997:

  • Asynchronmotor 40 kW, Spitzenleistung 55 kW
  • Lithium Akku 19 kWh
  • Ladetechnik 3 kW

Elektro-Sportwagen – Matra Murena

Ein Matra Murena Baujahr 1983, das ist schon von Hause aus etwas besonderes. Wir haben ihn mit einer Tesla Antriebseinheit ausgerüstet.

Erstzulassung 1983:

  • Tesla Driveunit Spitzenleistung 220 kW
  • Lithium Akku 19,7 kWh
  • Ladetechnik 11 kW
  • Reichweite 140 km
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Elektro-Motorrad Yamaha XJ 650

  • Synchronmotor 13 kW, Spitzenleistung 40 kW
  • Lithium Akku 9 kWh
  • Ladetechnik extern 1 kW

Volkswagen VW T6

Die Herausforderung bei diesem tollen Projekt war, das der Fahrzeugeigene Can-Bus mit dem RiPower-Elektroantrieb zu 100 % harmoniert und kommuniziert.

Erstzulassung 2016:

  • Asynchronmotor 40 kW, Spitzenleistung 55 kW
  • Lithium Akku 16 kWh
  • Ladetechnik 3 kW
  • Anhängerkupplung

Chevrolet Silverado K1500  – Elektro Pickup von RiPower

Erstzulassung 1998 – Umgerüstet 2016:

  • Gesamt Motorleistung 600 kW (815 PS)
  • Motor Vorderachse 220 kW
  • Motor Hinterachse 380 kW
  • Lithium Akku 145 kWh (90 kWh + 55 kWh abnehmbar)
  • Ladetechnik 3 kW + 11 kW + 22 kW + 44 kW + 90 kW CCS
  • Allradantrieb und Geländetauglich
  • Wattiefe zum Slippen von Booten
  • Anhängerkupplung bis 3,5 t
  • Reichweite 500 km
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Elektro Mercedes C-Klasse Coupe

 Erstzulassung 2002:

  • Asynchronmotor 28 kW, Spitzenleistung 55 kW
  • Lithium Akku 20 kWh
  • Ladetechnik 3 kW
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Elektro Quad – Yamaha Kodiaq

Elektro Quad mit permanentem Allradantrieb, Sperrdifferential und einer elektrischen Seilwinde um auch unter Extrembedingungen voran zu kommen.

Erstzulassung 2009:

  • DC-Motor 8 kW, Spitzenleistung 20 kW
  • Lithium Akku 9 kWh
  • Ladetechnik extern 1 kW
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Grecav EKE – Mini Pickup

Ich bekam das Angebot einen Grecav EKE Pickup mit Front-Unfallschaden ohne Motor zu erwerben. Nach einigem Überlegen entschied ich mich dazu das Auto zu kaufen, wieder aufzubauen und zum E-Auto umzurüsten.

  • Asynchronmotor 15 kW, Spitzenleistung 27 kW
  • Lithium Akku 9,6 kWh
  • Ladetechnik 3 kW
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wiederaufbau Mini el/City el

Motorumbau, Controllerumbau, Akkuumbau, DCDC Wamdler + Lader wurden geändert – im grunde Alles!

  • DC Motor 9 kW, Spitzenleistung 27 kW
  • Lithium Akku 7 kWh
  • Ladetechnik 3 kW
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

mini-elektro-Quad

Das Quad wured bei uns viele Jahre als Arbeitstier genutzt. Mit verstärktem Rahmen und Anhängerkupplung vorn und hinten zum rangieren von Booten bis 3,5 t, Rasenmähen, Schneeschieben, Fegen usw. Übersetzt für maximales Drehmoment.

  • DC Motor 9 kW, Spitzenleistung 27 kW
  • Lithium Akkukoffer 3 kWh
  • Ladetechnik extern 1 kW
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden